Die Behandlung

Die menschlichen Hände sind die diagnostischen Werkzeuge. Praktizierende dieser Methode erspüren den Rhythmus des Cranio Sacralen Systems am Körper und können durch gezielte Techniken dessen Ausgleich und Stärkung bewirken.

Cranio Sacral Balancing ist eine beruhigende, nicht-invasive Form der Berührung. Mit präzisen Griffen und sanftem Druck an der genau richtigen Stelle werden Blockaden gelöst und der optimale Fluss des Liquor Cerebrospinalis wieder hergestellt, und so die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

Ablauf und Dauer der Behandlung

Die Cranio Sacral Behandlung erfolgt in einer Atmosphäre von Stille und Vertrautheit. Hierbei liegt der Klient angezogen, vorzugsweise in bequemer Kleidung, auf der Liege.
Eine Sitzung dauert ca. 60 Minuten, und beinhaltet eine Vor- und Nachbesprechung.

Die Behandlung kann nur so tiefgehen, soweit es der Klient selbst zulässt und sich öffnen möchte. Die Häufigkeit der Behandlung ist individuell, oft können Erfolge schon in einigen wenigen Sitzungen erzielt werden.

© Elisabeth Hartmann

Telefonische Terminvereinbarung unter:
0699/816 282 26